CHRISTMAS GIVEAWAY: ALESYA ORLOVA BUCKET BAG

Geo Mini Bucket Bag I More on viennawedekind.com
Geo Mini Bucket Bag I More on viennawedekind.com

I’ve been obsessed with Alesya Orlovas beautiful bag designs ever since I got my hands on her burgundy bucket bag last year. What followed was a major bag crush, involving saddle bags and mini buckets. The minimalistic design paired with soft premium leather made these bags one of my favs in my collection. And since Christmas Time is the time for giving and sharing, I’ve teamed up with Alesya to say THANK YOU for an amazing 2016. So today we are giving away 1 black Mini Bucket Bag from the new Alesya Orlova collection – worth 450€! All you have to do in order to win is:

1. Leave a comment telling me what your weirdest christmas present was.
2. Follow me either on Facebook, Bloglovin or Instagram for more Inspiration.

NOTE: This Giveaway is open until 22.12.2016. The winner will receive an email from me. Good luck peeps!!

Alesya Orlova Mini Bucket Bag I More on viennawedekind.com

304 COMMENTS
Gina said...

Good morning,

that bag is so lovely, it would be the Perfect xmas present for myself. 10000 times better than the deep frying pan i once got from ‘santa’. :)

Liebe Grüße aus Freiburg,
Gina

Susanna said...

Ahh was für eine schöne Tasche :) Da versuch ich auch mein Glück !
Mein absolut schlimmstes Weihnachtsgeschenk war eine Trinkflasche.. eine komische hässliche Trinkflasche haha :D

xoxo

Alexandra said...

Oh, that bag is beautiful, I totally understand why you’re obsessed with it!! I was sitting in front of my laptop for about 5 min trying to think of the weirdest Christmas present I ever got, and it’s probably this one: Since my birthday and Christmas are really close together, people usually like to give me a bigger present instead of two different ones, so on my 15th birthday my mum gave me a neon pink, fuzzy, pom pom jumper, which was a. way too big, and b. I hated the colour pink when I was younger; but wait – there’s more, she also included 5 lint rollers?! To this day I have NO idea what she was thinking, but I remember she baked a cake too and told me she loved me, and in the end that’s the most important gift of all…

Maria said...

Morning! Wow, I’m Alesya’s fan! We’re from the same country:))) And abou a present 🎁… It was definitely huge pots set from my ex-boyfriend. The pots set …. for Christmas…. OMG!

Mia Kitsch said...

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war ein Roman von meinem Ex-Freund, mit dem Titel “Treuepunkte” (schon allein der Titel …) – die Protagonistin trägt meinen Namen, ist ständig unzufrieden mit sich und fürchterlich eifersüchtig ….

Saskia said...

Was für ein tolles Giveaway! ich habe mich gerade in die tolle Tasche verliebt. Mein seltsamstes Geschenk war eine Karte mit einem Flugzeug drauf, welches einen Herzballon hinter sich her zog (von meinem Freund). Ich war im ersten Moment total geschockt und hatte Angst, ich müsste bald aus einem Flieger springen. Letztendlich klärte sich auf, dass es ein Shopping-Gutschein war. Puuhhhh. Glück gehabt. Ansonsten war auch schon einmal ein Staubsauger dabei^^

Mein schrägstes Weihnachtsgeschenk war ohne Zweifel ein Paket aus einem großen Hauspatschen, in dem lauter kleinere Gästepatschen aufbewahrt wurden. Grundsätzlich ist das sicherlich ein netter Gebrauchsgegenstand, nur habe ich zu dieser Zeit zuhause bei meinen Eltern gelebt (bräuchte ich somit noch gar nicht) und die Qualität glich mehr zusammengefalteten Papierschlapfen als bequemen Gästepantoffeln.

Dasha said...

ok, so one year my grandpa gifted me a big heavy transparent ball, which – he later explained – was a paper weight. I was 16 at the time let me just say, and the only paper in my life were school books, notebooks, some fiction books I was reading and magazines.
on the other hand, this bag would be directly on the opposite side of Christmas gift giving spectrum, it is lovely :)

Hello! The weirdest Xmas gift I received were my mom’s two used pullovers and a pair of gloves received from her a couple of years ago! I felt really bad having opened my Xmas present bag from her and having seen all this inside. Her justification was: they are too small for me and besides you like vintage! What’s more absurd these gloves were my gift to her a couple of years back! I felt so offended that I started crying. She took all these presents back and gave me some money instead. I do like wearing vintage and I wear my mom’s clothes but considering the circumstances that was not the best idea of her! Sending you a warm hug from Vienna. :)
p.s. Following you on bloglovin’ under my name.

Lina said...

wow! I just started my first capsule wardrobe project & that bag would make the perfect addition to my collection! A few years ago I got a cake-pan from my grandparents :)

    Lisa said...

    Hi,
    die Tasche ist einfach der Hammer. So schön.
    Ich habe von meiner Oma vor 4 Jahren zwei Weihnachtsmänner bekommen, die wenn man sie einschaltet, tanzen und jingle bells singen. Wie wunderbar :), die Freude hielt sich in Grenzen. Sie hat es nur lieb gemeint, aber die Weihnachtsmänner sind richtig kitschig und ich wusste gar nichts damit anzufangen. xoxo, Lisa

    Florentina said...

    Diese Tasche ist einfach soo wahnsinnig schön!
    mein schrecklichstes Weihnachtsgeschenk ever war ein Strickset für Anfänger… jeder, der mich kennt, sollte wissen, dass ich damit gar nichts anfangen kann :)

    hab eine schöne Weihnachtszeit!

Any said...

Oh da versuche ich doch gleich mal mein Glück! Ich glaube, das komischste, das ich je bekommen habe, war ein furchtbar hässlicher Ballonrock, der unten am Bund noch einen Gummizug hatte. :D

Liebst,
Any

Lisa said...

Super Tasche! Mein letztjähriges Weihnachtsgeschenk von meiner Schwiegermutter: nachdem sie meinen Mann gelöchert hatte, was ich mir den wünsche, und er ihr einen Haufen brauchbarer Tips gegeben hat, hat sie beschlossen, diese zu ignorieren und mir stattdessen ein uraltes Set Bleikristall-Sektgläser, die sie ihrerseits aus einer Verlassenschaft hat, zu verehren. Schon der Karton fällt fast auseinander!

Elena Bacher said...

Bei so wunderschönen Taschen muss man fast mitmachen 😊, vor allem weil ich sie mir als Studentin nicht leisten könnte!
Nein schlimmstes Weihnachtsgeschenk waren gebrauchte Strümpfe und dazu einen richtig hässlichen Block!
Frohe Weihnachten und alles Liebe 😌
Grüße

Verena said...

Liebe Carola,

OMG, die Tasche habe ich jetzt schon eine Weile an die bewundert!
Wie grandios, dass wir die Chance bekommen sie zu gewinnen.
Ich wäre super erfreut über so eine hübsche Weihnachts-Überraschung.

Liebe Grüße aus München von
Verena

linda Vnucko said...

I’d love that bag! Instead the one with broken closing I got once (not sure if the person giving it knew about the malfunction :D). oops

Dina said...

Wow was für eine wunderschöne Tasche!
So eine steht schon länger auf meiner Wunschliste!
Alles ist besser als der giftgrüne Gürtel mit Totenkopf schnalle den ich letztes Jahr zu Weihnachten bekommen habe!

Lisa said...

PS: Nochmal ich (diesmal mit der E-Mail-Adresse, auf der ich Dirauf IG folge) – mein Mann hat von seiner Mustter sogar einmal einen Handfeuerlöscher mit Löschdecke (ohne speziellen Grund, war beim Kika im Angebot) , sonst nichts, zu Weihnachten bekommen.

Stefanie said...

Sooo eine tolle Tasche! Ich bin ein großer Bucket Bag Fan, praktisch und trotzdem modisch :)
Es gab so viele seltsame Weihnachtsgeschenke.. Eines das ich jedoch nicht vergessen habe kam erst letztes Jahr von meinem Bruder! Ich bin ein eher minimalistische Typ und trage am liebsten schwarz. Von meinem Bruder habe ich daher einen neongrünen Seidenschal bekommen. haha Seine Begründung dafür war: Dein Kinderzimmer (in dem ich seit 5 Jahren, seit meinem Auszug nicht mehr wohne) hat grüne Wände. ;D

Larissa said...

Was für eine schöne Tasche! Würde mich sehr freuen sie zu tragen!! 😍 Mein komischtes Weihnachtsgeschenk war eine schräge Keramikpuppe die komische Lacher von sich gab .. keine Ahnung was sich der Schenker dabei dachte, v.a weil ich weder Keramik- noch Puppensammler bin und auch schon lang nicht mehr im Puppenspielalter 😜 ..

Liebe Grüße

Larissa Cu said...

Was für eine schöne Tasche! Würde mich sehr freuen sie zu tragen!! 😍 Mein komischtes Weihnachtsgeschenk war eine schräge Keramikpuppe die komische Lacher von sich gab .. keine Ahnung was sich der Schenker dabei dachte, v.a weil ich weder Keramik- noch Puppensammler bin und auch schon lang nicht mehr im Puppenspielalter 😜 ..
Liebe Grüße

Annie said...

The weirdest present…definitely an old book sprayed with gold paint and decorated with face leaves to ‘spruce up my living room’…from someone who clearly didnt get the minimalist decorating approach :) Happy holidays!

Anni said...

Das ist die absolut schönste Tasche ever! Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war ein batteriebetriebenes, laufendes Plüschschwein(??) Im letzten Jahr, von meinem Ex-Freund :/

Lydia Simon said...

Years ago I got trousers from my mother, which isn’t weird by now.. But it was kind of strange that they were two sizes too small and it were brown cords. Don’t you even know me, my dearest mother? ;) haha

Guten Morgen! So eine tolle Tasche und ein super schönes Giveaway :)
Mein Vater hat leider manchmal nicht das perfekte Händchen für Geschenke und so bekam ich einmal eine fürchterliche kleine Eulen-Statue. Heute steht sie trotz alledem in meinem Zimmer, da sie mich einfach immer an ihn erinnert :)

AC said...

Das komischste Geschenk bekam ich bei einem Engerl Bengerl Spiel. Einen Weihnachtsmann im Plüschformat vom Asiamarkt. Furchtbar kitschig, waren Weihnachtsmann und Krampus kombiniert worden, sodass den Weihnachtsmann auch noch einen Teufelsschwanz und Höcker zierten :-)

Katharina said...

My weirdest present was a toothpick from my big brother. He forgot to buy anything and well, our sister-brother relationship was not the best at this time. But we can both laugh about it now! :D
This bag is just beautiful! I would really love to have itnn
Greets

Denise said...

Wow die Tasche ist wunderschön, bin verliebt!! 😻🎈
Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war definitiv eine Kaffeemaschine von meiner Mutter, denn ich trinke überhaupt keinen Kaffee! Die einfallslosen SCS-Gutscheine, die ich von meinem damaligen Freund bekommen habe, reihen sich direkt dahinter ein!
Dazu muss ich sagen, mein jetziger Freund (seit Jahren) findet immer das perfekte Geschenk 😻

Ganz liebe Grüße,
Denise 🎈

Gerhild said...

Ooooh what a nice bag!
I would love to have it in my collection! :-)

My weirdest present was probably salt and pepper shakers. I mean, for christmas, seriously? And they were pretty ugly too, I think that Santa bought them at a local supermarket lol.

Have a lovely christmas!

Alicia said...

Good morning!
Oh wow this would be my dream bag! I would love to win it <3 My weirdest Christmas present must have been some baby socks from my mum. What's really weird about it is, that I don't have a baby and I was definitely not pregnant !!! So I was slightly confused. She than explained that she actually saw them and thought it was cute for me to give them to my friend who just had a baby. I never understood why she let me unwrap it and not just gave it to me saying that I should give it to my friend and her baby.. haha So yes. That's the story of the weirdest present I've ever got on Christmas. :)

love

Steffi said...

The weirdest present I got was a butter knife.

oh geez this bag! I have a huge crush on bucket bags ever since I bought myself the first one. Sadly, it is not made of a real leather and probably needs to be exchanged soon. So this lovely one from Alesya Orlova would be the best upgrade!
As a student my family luckily understood that gifting me money for christmas is a bigger help than weird presents. The worst present I can remember was a dancing game. With my maybe 8 years I managed to smile about the present which didnt save me from my parents demanding me to play with it. Basically, I was dancing to the instructions of the game in front of my family. I have it in memory like a first horrible Zumba lesson.

Beste Grüße aus Budapest!
In ein paar Tagen geht es endlich wieder nach Hause zur Familie,
Franziska

Rita said...

What a lovely bag! The weirdest present came from my ex-boyfriend, he got me a gift card for Botox for my lips!! I was at the time 21 and I was so shocked (but I never used the gift card) I don’t now what on earth he thought about that 😂

Verena said...

Oh, ich erinnere mich nicht gerne! Mein damaliger Freund hat mir einen Baumwollpyjama Modell “Oma geht geplant ins Krankenhaus” geschenkt – die Hose war riesig und weiß mit dunkelblauen Streublümchen. Das Oberteil in dunkelblau mit weißen Streublümchen. Später haben wir beide sehr darüber gelacht und es war eine beliebte Weihnachtsgeschichte.

Bisera said...

Etwas richtig eigenartiges gab es nie, aber Socken sind nicht wirklich das, was man bekommen will!

Viel Glück allen :)

T. said...

Was für ein toller Gewinn, bin ganz verliebt in die Tasche! Mein seltsamstes Weihnachtsgeschenk war wahrscheinlich eine herzförmige, flauschige, rote Fußmatte für das Badezimmer, die ich mal von meiner Mutter bekommen habe. Nicht so ganz mein Geschmack 😀

Claudia said...

Woooow, was für eine tolle Tasche😍! Mein schrägstes Weihnachtsgeschenk war ohne Zweifel 6 Paar Socken in Regenbogenfarben. 😧🌈

Isabel said...

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk ist schon eine Weile her. Mein Patenonkel bekam es damals nicht hin zu merken, dass ich mit 10 meine Phase, in der ich diese Schlüsselbänder sammelte, die man ständig als Werbegeschenk bekam, bereits überstanden hatte und schenkte mir mehrere Jahre hintereinander fleißig neue :D

Anna said...

Love the bag! I could use a little Christmas glam in my busy mom life right about now. My weirdest gift was a dancing singing polar bear in a hat and scarf. The song was undefinable and the voice sounded as if he was possessed. Creeeeepy! Happy Christmas everyone!

lisa cocchi said...

Hi from Northern California. Well first, thank you for the give away opportunity and just a shout out to you for your blog. My shopping wish list just keeps growing but also streamed lined my wardrobe at the same time. So whoohoo!!
So my weirdest gift was a lip liner from a secret Santa at work one year who turned out to be my boss???
Would love the bag, but congrats to all.
I follow you on Instagram and Bloglovin. Merry Christmas to you it must be magical there in the winter.

Hi!
This bucket bag would be the only thing I really need this Christmas because that’s what a woman really wants right? ;) Just seeing it now made me immediately fall in love with it, would fit perfectly to my wardrobe <3

So, straight to the point, the weirdest Christmas gift I've ever gotten was, if I recall correctly, a middle-aged-fashioned beer jug from my brother :D I don't really like beer so I now use it as a flower vase, and luckily he's not mad at all, but rather thinks it's funny
So that worked out great for me ;)

Also thanks for all your blog and Instagram posts, I'm always so interested in all the styles you show us, from which I like to take lots of inspiration for my own closet! Keep up your awesome work!

Merry Christmas and sending you hugs from here in Vienna ;)

(I follow you on Insta and Facebook under my name ;))

Ramona said...

Liebe Carola,
zuerst: DIESE tasche will ich schon seit es alesya orlova gibt also seit circa einem jahr. ich war eine der ersten die das label damals angeschrieben hat als sie noch nicht mal einen onlineshop hatten :D es war LIEBE auf den ersten blick. bis jetzt war der spartopf leider nicht voll genug!

und mein witzigstes weihnachtsgeschenk waren wahrscheinlich zwei große packungen pralinen mit kirschlikör von meinen polnischen verwandten – man muss dazu sagen, dass ich damals 11 oder 12 Jahre alt war. Frühe Übung macht den Meister nehmen die sehr ernst da drüben ;)

Ein wunderschönes Weihnachtsfest schon einmal und vielleicht höre ich ja schon bald was von Dir :)

Saskia V. said...

Ohhh ist die schön!! Eine bucket bag fehlt absolut in meiner Garderobe. Mein komischtes Geschenk war eine riesige Lorbeerpflanze, die meine Mutter großgezogen hat und mir, wegen schlechter Erinnerungen an ihren Ex, dann als Geschenk übergeben hat.

Mailin said...

Eindeutig ein Baseball Schläger von meinem Opa. Was er sich dabei gedacht hatte weiß ich auch nicht so recht.

Teresa said...

Die Tasche ist so schön 😍 Habe mich gleich verliebt…
Mein seltsamstes Weihnachtsgeschenk war eine Art Vogelkäfig der als Deko Element gedacht war :D allerdings war ich erst 10 und wusste überhaupt nicht was ich damit soll, im ersten Moment dachte ich, dass ich einen Wellensittich bekomme :D

Julia-Maria said...

Wundervolle Designerin und Tasche! Ein Kochtopfset – lieb gemeint und wird auch genutzt. Definitiv der Zeitpunkt an dem dann klar war: Vorbei mit kindlichem Weihnachtszauber, ich bin jetzt erwachsen. Gräßlichkeiten ohne Gleichen warten gerne auch bei Wichtel-Aktionen! Merry Christmas!

Wien I was a student and on a tight budget , as were many of my friends, I got 50 packages of pasta rapped in ceramic wrap. Needless to say, I had mycket pasta ration filled for the next few months. I had problems finding a place to stack it as well.

Wiktoria said...

My weirdest present was a chocolate fondue..

i love the bag!!! my weirdest christmas present was a leopard onesie ;)

Leni said...

Das komischste Geschenk, dass ich jemals bekommen habe liegt absolut nicht im Inhalt. Sondern die Absurdität liegt in diesem Fall an der Situation… Letztes Jahr hat mir mein Mann das gleiche Geschenkt, wie ich ihm…. Sowas passiert eig nur im Film… 😂

Frances said...

A toothbrush! (A nice one at least)

Wow, absolutely live that bag! 😍

My weirdest Christmas present (but funny), was a tin of canned fish cakes. As I child I was always so impatient when waiting to open the presents on Christmas Eve. I asked my parents about a million times if I could open them, and then my dad finally said: ok then, you can open just 1 before dinner. I was over the moon!! So he gave me the present and inside was these hideous fish cakes, I was sooo disappointed. But I learnt my lesson, and now I look back at it as a good memory 🙊💕

Mona said...

a scented candle that didn’t smell good at all was the weirdest present i got.
Hope to call this beautiful bag mine soon!

oh wow was eine tolle Tasche #love
das wäre ein wunderbares Weihnachtsgeschenk an mich selbst :)
das merkwürdigste Weihnachtsgeschenk kam von meiner Oma- ein Tischbesen um Krümel wegzukehren ^^

Simone said...

Hey Carola,

Habe genau wie du eine “Obsession” mit Beuteltaschen. Würde mich sehr über das kostbare Stück freuen. Mein komischstes Weihnachtsgeschenk war ein Buch mit
Komischen Fitnessübungen dass bestimmt auch nicht das Neuste war :D

Julija said...

Also, beim schlimmsten Weihnachtsgeschenk kann ich mich gerade nicht entscheiden, ob es das Steakmesserset war oder ein absolut abscheulicher Duft. Die Tasche dagegen ist ein Traum!!!

Katharina said...

So eine schöne tasche😻 Uii das wohl schrägste geschenk war eine schachtel mit 4 teelichter u ein set essstäbchen von meinen damaligen Vorgesetzten was das ganze zu bedeuten bzw was er sich dabei dachte weiss ich bis heute nicht ich bin nur froh das ich das Geschenk erst zuhause öffnete😂

Feli said...

Das Säckchen ist ja ein wahrer Traum und so viel schöner als mein eigenartigstes Weihnachtsgeschenk, das ich je bekommen habe: nämlich ein silberner Breiter Armreif mit unendlich viel Glitzer – leider etwas, das ich nie getragen habe und das nun in mer Schmuckschatulle ganz unten drin liegt. Glitzer ist nämlich so garnicht mein Ding, aber der gute Wille zählt und so hab ich mich natürlich trotzdem darüber gefreut. Diese tolle Tasche würde bei mir aber alles andere als irgendwo im Schrank liegen – ich würde mich riesig darüber freuen!
xx Feli

Birnur said...

Salz und Pfeffer Streuer in Katzenform als würden die pipi und kacki machen! Von meinem FREUND auch noch, er fand es witzig, weil ich katzen mag. Aufjedenfall liegen die irgendwo in der Kammer rum und nie benutzt worden. Ich fand das in dem moment gar nicht lustig und war ein bisschen irritiert, jetzt kann ich drüber lachen. Aber mich beschenken kann er bis heute nicht sehr gut. Nur wenn ich ihm ein link vom produkt schicke, kommt das richtige an. Sonst habe ich mal die DVD von den Minions bekommen. Eine alt rosa farbende fake lederjacke,die mir überhaupt nicht passte und schrecklich aussah, als wäre ich ein gerupftes dickes ballon huhn.

Auf die Bucket Bag würde ich mich sehr drüber freuen und die würde sich perfekt mit meinem Wollmantel machen, der ähnlich ausschaut wie deiner nur in dunkel Grün.

Anika said...

Gummistiefel! Ich habe den langen Schuhkarton gesehen, und gedacht, wow er hat es kapiert, und dann das ;)

Rola saman said...

Going into 2017, one needs a bucket bag. The weirdest Christmas present I recieved was an empty iPhone box hahaha

Vanessa said...

Hallo :)
Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk… Ich glaube ich habe mal eine Seife geschenkt bekommen in einer richtig schlimmen kitschigen Verpackung. Da war ein Engel drauf.. nicht so mein Ding :D Vor allem hatte die Seife auch so einen leichten Alt-Omi Geruch. Und was will man der Person sagen wenn man ihr eine Seife schenkt? Hmmmm… :D Wahrscheinlich war das aber eine Last Minute Idee und irgendwie fand ich es doch ganz lustig obwohl es ziemlich random war.

Über die Tasche würde ich mich natürlich auch riesig freuen. Sieht sehr elegant aus :)

Liebste Grüße,
Vanessa

Doro said...

als ich relativ unglücklich mit dem Jurastudium von meinem damaligen Freund ein “JURA GESELLSCHAFTSSPIEL” bekommen habe. ..und das nicht als Scherz, sondern erst gemeint. So unsensibel und einfach nur unnötig. (Studienfach habe ich danach übrigens gewechselt)

Isabelle said...

Das ist eine wunderschöne Tasche, die perfekt in meine Sammlung passt!
Mein komischstes Geschenk habe ich vor bestimmt schon 15 Jahren von einer Freundin zum Schrottwichteln bekommen. Es war ein Herzpolster in rot. Das komische daran ist aber, dass ich es immer noch besitze, selbst nach vielen Umzügen ist es nicht verloren gegangen! Frohe Weihnachten!

Janna said...

Soo eine wunderhübsche Tasche, ich bin verliebt <3
Mein merkwürdigstes Geschenk waren Fleckenentfernungstücher für Klamotten von meiner Mum. War bestimmt lieb gemeint – ich war gerade von zuhause ausgezogen – aber sie hat die Packung einfach super schick verpackt und ich hab mich total gefreut auf den Inhalt, und dann sowas, haha! Konnte sie letztendlich aber ganz gut gebrauchen.

Hannah said...

My probably strangest present I ever received for Christmas was Tupperware especially for bananas and the worst part was that my grandmother thought it was a sex toy. So a bag like that would be a definite upgrade

MIRJAM said...

Was für ne hübsche Tasche! Mein komischstes Weihnachtsgeschenk war wohl eine Jesusstatue (ich bin nicht religiös) – welche ich auf der Arbeit von meinem damaligen Chef erhalten habe als “Wichtelgeschenk”.. :)
Liebst, Mirjam | http://www.miiju.ch

Anna said...

Es war furchtbar und die Beziehung hielt auch nicht lang. Es gab tatsächlich 2paar 0815 Socken. Geschenkt von einem Mann an seine Frau!?!!!

Andrea said...

Love this bag! Would fit much better in my closet than the red scarf with violet glitter stars I once got from my boyfriends grandparents…

Would make my christmas to win this beauty :)

Kelly R said...

My high school boyfriend once got me a glass ornament for Christmas. Sounds normal right? Not exactly. It was a HUGE ugly fish that my mom never wanted to hang on the tree, but did because it was so ridiculous. It made us laugh every year until it broke a few years ago! :)

Anna said...

Mein furchtbarstes Weihnachtsgeschenk waren grauenhaft bunte Socken. Dagegen sieht diese wundervolle Tasche einfach wie eine Sternschnuppe aus mit echtem Haben-Wollen-Faktor!

Lisa said...

Eine Wasserwaage von einem Fremden an Heiligabend auf dem Parkplatz eines Baumarktes. Was soll ich sagen, ich habe Sie tatsächlich mit nach Wien umgezogen und immer wenn ich ein neues Bild aufhänge/ ein neues Regal aufstelle, muss ich schmunzeln und erinnere mich an dieses spontane Ereignis zurück und bin dankbar, da ich mir selbst wohl nie eine zugelegt hätte. Wir haben ja im Prinzip alles, was es Jahr für Jahr schwierig macht die passenden Weihnachtsgeschenke für unsere Lieben zu finden. Eines würde ich mir gerne selbst machen – mit dem Gewinn dieser tollen Tasche. Nützliche Dinge kann man schließlich nicht genug haben !

Anna said...

Die Tasche ist einfach nur die pure Perfektion und damit ich eine Chance auf den Gewinn habe, habe ich mal ein bisschen in meinen Erinnerungen gekramt. Mein wohl schrecklichstes, aber dennoch lieb gemeintes Geschenk war ein rosa Fusselpullover mit einem großen Teddybär mit 3-D-Effekt in der Mitte. Aus dem Alter war ich sogar mit 8 Jahren schon raus. ;)

Iris said...

Alsooo ich glaube das weirdeste Geschenk überhaupt habe ich von einer Freundin bekommen. Und zwar war das ein aufblasbarer, perfekter Mann, der nicht redet, nicht nervt, und einfach nur still in der Ecke steht und gut aussieht. Klingt nicht so komisch, wie es tatsächlich war!
Wünsche dir schon jetzt schöne Feiertage & guten Rutsch! :)

Sandra said...

Danke für die wunderbare Gelegenheit! Die Tasche ist nämlich wirklich total wunderbar!! :)
Leider kann ich dir kein einziges wirklich schräges Weihnachtsgeschenk nennen. Ich hab schon eine Menge Socken, Hauspatschensets, Baumwollunterhosen und einen knallbunten Frottee-Bademantel (den ich übrigens echt liebe, weil er total flauschig ist :)) geschenkt bekommen, aaaber ich bin trotz allem immer dankbar für die Geschenke, die ich bekomme. Ich finde es einfach total schön zu beschenken und beschenkt zu werden. :)
Und wer weiß, was sich meine Lieben schon über die Geschenke, die ich mache, gedacht haben … :D
Alles Liebe!! Sandra

Sarah said...

Das absolut furchtbarste ‘Geschenk’ an Weihnachten war mein Aufenthalt im Krankenhaus über die Weihnachtstage- und zwar so weit weg von meinen Liebsten, dass ich nicht mal Besuch bekommen konnte und mit mir alleine Weihnachten feiern musste.

Nie wieder- oder wenn, dann NUR in Begleitung einer neuen Bucket Bag :)

Annabella said...

GHallo! Ich versuche auch mal mein Glück. Das komischte Weihnachtsgeschenk was ich jemals erhalten habe war von meinem Ex Freund eine Stahlwanduhr die beim 12,3,6,9 je ein kleines Foto von ihm und dem Familienhund zeigte!!! *kotz*
Grüße u fingers crossed

Hello. I love leather bags and loved this one too! And I once gave a gift card as a christmast gift, which he cannot use to buy things for himself, but only can buy something for me😂😀

Die Bucket Bag ist ein Träumchen 😍😍!! Und ich würde mich natürlich riesig über so ein tolles Weihnachtsgeschenk freuen 😁😍! Im Gegensatz zu meinem schlimmsten Weihnachtsgeschenk – einem DVD-Player von meinem Ex-Freund -, das mich fast in Tränen ausbrechen ließ…und die Begründung, dass “wir” ja jetzt immer zusammen Filme schauen könnten, hats dann auch nicht besser gemacht.

Ivana said...

Wow, diese Tasche!!! Die würde auch das Trauma des letzten Jahres definitiv wieder gut machen. Oma Dessous…Hilfe;)

Andrea ASS said...

Ich habe mir einmal einen schwarzen Rollkragenpulli aus Kashmir gewünscht. Bekommen habe ich allerdings einen lachsrosa V-Pulli aus Schurwolle. Es war mir ungmöglich diesen Pulli zu tragen. Diese fabelhafte Tasche würde außergewöhnlich gut zu meinen (mir selbst gekauften) schwarzen Kashmir-Rollkragenpulli passen!

Claudia said...

That bag is sooo beautiful. And I haven’t had the luck to have a bucket bag yet…
My weirdest christmas present was that classy “bake yourself a man” set. I’ve never used it and it’s somewhere hidden in the depths of my kitchen XD

Ich lieeeebe solche Bucket bags und würde mich sehr darüber freuen. Also ich habe mal von einer Freundin ein Rätselbuch bekommen, jaaa richtig gehört ein Rätselbuch. Das schlimme ist, dass ich nicht einmal ein Rätselfan bin. Lustig war es alle Mal. Am Schluss habe ich sogar ein paar Seiten ausgefüllt. :) Liebe Grüße

Bianca said...

Was für eine tolle Tasche! <3 Mah!
Das schlimmste Geschenk war ein angelnder, kunterbunter Porzellan-Teddy an einem Brunnen.
Ein Teil, das die Welt nicht braucht und das zudem jede Wohnung optisch degradiert.
Aber diese Tasche würde diese Wunden auf alle Fälle heilen! ;-)

Lena Kleinsz said...

Was für eine Traumtasche! Das komischste Weihnachtsgeschenk dass ich jemals bekommen habe war ein senffarbener Wollpullover aus einem Vintage laden. An und für sich nicht so schlimm allerdings war er über und über mit Glitzer streifen (was aussah wie Lametta) und knappe 4 Nummern zu groß. Aber das schlimmste war dass der Stoff immer in der Nase gekitzelt hat und man grundsätzlich Niesen musste wenn man ihn nur in der Hand hatte. Meine Oma hat dann relativ schnell eingesehen dass ich keine Verwendung dafür habe..

Renee said...

Love to win this bag! The weirdest ‘Sinterklaas’ present (we don’t give presents at Christmas) I’ve ever got was a jumping jack (a wooden doll). I got it at middle school when we did secret Santas. It wasn’t really a weird present as such, but I’d put a lot of thought and time into my present, and this doll was obviously something old the guy who gave it to me wanted to get rid of. I tried really hard not to feel disappointed, but I so did… Tough lesson in not getting your hopes up for these things!

Alex said...

mein bruder hat mir vor jahren türstopper geschenkt :). meine erste reaktion war “oha”, aber mit der zeit habe ich sie kennen und schätzen gelernt :)

Anna said...

Das komischste Geschenk war ein Salatbesteck aus Plastik.. Nützlich, aber schön? Nein!
Die Tasche dagegen ist ein Traum, darüber würde ich mich wahnsinnig freuen!

miri said...

prinzipiel ist ja jedes geschenk ein tolles geschenk!
aber ist gibt gewiss auch schreckliche. ich habe einen grünen toaster bekommen, der beim ersten benützen in flammen aufging.

Hannah said...

Das merkwürdigste Geschenk war wahrscheinlich eine merkwürdig geformte Tonfigur die so gar nicht zu meinem Interieur Stil passt, aber als Deko hätte dienen sollen.. Die ist im Schrank verschwunden ;)

das komischste Geschenk das ich je bekommen hab war ein Prank Kugelschreiber der ab und zu mir einen kleinen Stromschlag verpasst hat aber ich wusste nie wann das sein würde also hab ich immer gehofft und gebetet dass ich keinen stromschlag abbekomme hahaha :D

Ana Caetano said...

An immersion clender counts as weird, right?

Anna said...

That bag is just outstanding! I can honestly say it is 1000 times better than an apron i once received!

Malena said...

Ein Werkzeugkasten – dafür unendlich praktisch!

Wow, Alesya Orlova makes perfect bags. My weirdest present was probably the rods for fishing, which I never liked but grandfather never wanted to understand! Merry Christmas

Rumyana said...

The craziest Christmas present I’ve ever received has to be a the cooking book that I got from my parents. My mother was worried about my eating habits since I’d moved out. 😃

Svenja said...

My weirdest christmas present ever was a little cat, sweet as hell. Funny thing bout that one is that I´ve never asked for a cat – my roommates just wanted one for themselves :) Happens that I still live with this “weird present” :)

Christina said...

Eine wunderschöne Tasche perfekt zu jedem Outfit! Ich habe von meiner Schwester eine Packung Toastbrot bekommen aber nur um mich zu ärgern es kam noch ein schönes Geschenk hinterher 😁💛! Lg aus Nürnberg

Constanze said...

Woooow! Das wäre das perfekte Geburtstagsgeschenk! Mein schrecklichstes Weihnachtsgeschenk war ein Unterwäscheset bestehend aus Unterhemd und Unterhose mit einem blumenberankten Pferdekopd drauf. Ich war 16 und wollte lieber neonfarbene Tangas. Ob das so viel besser ist, stelle ich heute ebenfalls in Frage.

Shanice said...

Hallöchen meine liebe :) Aaaalso mein weirdest Christmas present war ein kleines mini Fondue Ding, dass mit einem Teelicht funktionieren sollte aber im Endeffekt überhaupt nicht funktioniert hat UND (sie wollten mir ja nicht NUR dieses geile Fondue Ding geben) ein 5€ Bipa Gutschein -.- :D Wirklich tolles Giveaway!! I Love that bag :) Fröhliche Weihnachten!!! xoxo Shanice

Melanie said...

Ich hab mal einen Föhn von meiner Schwester geschenkt bekommen, weil sie mir meinen Föhn nach Wien in ihre neue Wohnung mitgenommen hat. Haha

Manuela said...

Der größte Fehlgriff, der mir zu Weihnachten geschenkt wurde, waren wohl Geschirrtücher mit selbstbestickten Initialen…

Lisa said...

Werkzeug- zwar unglaublich praktisch, aber nicht erwünscht. Weil auch noch in rosa. Und mit Glitzer.

Timo said...

Also das weirdeste Geschenk habe ich vor 5 Jahren von meinem Freund bekommen, der mir ein Fahrradschloss geschenkt hat. Die Beziehung war damals noch recht frisch und ich war unglaublich erstaunt, wie unromantisch ein Geschenk sein kann :D

Liebste Grüße
Timo

Dear, this bag is coming straight from heaven 💕 and since I could never afford such a gorgeous baby, I’m gonna try my luck here 🍀

Soo, my weirdest present… Under the Christmas tree lay a really funny looking wrapped thing that turned out to be a metal bowl for mixing, making mousse au chocolate using steam etc. Ok, admittedly I have desired it, but everyone was just laughing about my choice 😄

Xmas cheers,
Nicole S.

Lea said...

What a beauty! Would love to receive it as Christmas present for myself. My weirdest Christmas present ever was the “Back dir einen Traummann”-Set. This is a set of a pan can in form of a male six pack and a convenience blend for a chocolate cake to build your own prince charming. Argh!

Carola said...

Was für eine tolle Tasche, ich würde sie gerne gewinnen! Das komischste und auch hässlichste Geschenk war eine Schale in Form eines Engelflügels in Gold. Liebe Grüße Carola

Aleksandra said...

The present that I got for one Christmas is wiered but in a nice way, in way like – I will never come up with this idea… and its letter mold of my name, but from those factory printing maschines. It look really cool , and I’m carrying it in my wallet all the time.

Jana said...

Ich habe vor etwa 5 Jahren von meiner QVC-süchtigen Omi Weihnachtsdeko bekommen. :D
Aber keine alte Weihnachtsdeko von dem damaligen Jahr sondern ganz neue in Originalverpackung. Sie meinte, dann würde meine Wohnung im darauffolgenden Jahr nicht so leer aussehen (was ist Minimalismus?) :)

sophie said...

tolles giveaway- da versuche ich doch glatt mein Glück!

Veronica said...

Das wohl eigenartigste Weihnachtsgeschenk machten mir meine Eltern – ein Navigationsgerät. Obwohl ich kein Auto besitze… 🙈

Alles Liebe,
Veronica

Wow .. was für ein tolles Gewinnspiel….
😍😍🎁…
Wäre ein unglaubliches Weihnachtsgeschenk wenn ich gewinnen würde.
Mein schlimmestes Weihnachtsgeschenk .. war gar kein Geschenk von meinem ex Freund.
Er meinte.. er würde niemanden was schenken.. freute sich aber sehr über seines 😳!!

Oh gott, da kann ich mithalten…! Ein Buch von meiner Schwiegermutter – The Devil lies in Detail.. Sie ist Engländerin, was sie mir damit wohl sagen wollte 😌

Was eine wundervolle Tasche. Die könnte ich mir sogar mit meiner Mama teilen, die wird sie auch lieben.
‘Mein schrägstes Weihnachtsgeschenk war mal ein nicht ganz so schöner Schlafanzug. Aber sonst bekomm ich immer die tollsten Geschenke von meiner Familie .

Madhavi said...

Ich kann mich nicht erinnern, war wohl eher alles im Rahmen….darf ich trotzdem mitmachen?

Kaja said...

Die Tasche ist einfach nur wuuunderschön! Ein geniales Weihnachtsgeschenk, nicht wie das eine, was ich letztens bekommen habe ^^. Nun, jetzt zu dem schrägsten Weihnachtsgeschenk: Trinkgläser mit einem giftgrünen, fast neon farbigen Aufkleber und irgendwelchen komischen Figuren. Fakt 1: Giftgrün ist die einzige Farbe die ich nicht mag.
Fakt 2: Trinkgläser, im Ernst? (Ich habe die nie im Verbrauch gehabt, die waren einfach soo hässlich)

Also die Tasche wäre zur Abwechslung, ein echt tolles Geschenk.

Katja said...

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk überhaupt: ein ausgestopfter Dachs. Frag mich nicht warum, ich weiß es bis heute noch nicht so genau. Aufjedenfall würde ich mich sehr sehr über die schöne Tasche freuen. Lg aus innsbruck

Toni said...

Once I got a sweater as christmas present from my sister which is not that weird, but it was the same as I got her for Last Christmas haha

Ana said...

I love the bag! The weirdest present? An indescriptible “thing” made by my daughter when she was three. It turned out to be a bracelet. Sadly I lost it when we moved :-(

my weirdest christmas present were elf ears from my sisters. they bought themselves those elf ears and we were running around like 3 elfs for the whole evening. we are huge harry potter fans. it was fun.

i would love to win this beautiful bag :) this is way out of my league and would be a huge joy.

thank you very much and all the best

Elena said...

I probably received the weirdest christmas presents during my highschool year in Texas. It wasn’t only the weirdest but the most christmas presents ever. They consisted out of a whole lot of country clothes (you know, the ones with the sparkling crosses, patterns and tribals kind of looking like Carrie Underwood meeting Ed Hardy), cowboy boot houseshoes, make-up in colours I’ve never seen before and an electronic foot bath machine. It was very cute because my host family during that time tried to make christmas away from home perfekt but it was still a wild, random mixture things and styles I wouldn’t wear. Because I’m so not into Country but totally into this minimalistic bucket back, I’d love to be the winner and own this pretty baby. By the way: I love your beige coat so much!!!! All the best, Elena

Kim Lebherz said...

Weirdest christmas present must be, the gift my very first boyfriend gave to me which ultimately just proved that he had had no idea or cared about who I was. He overheard that I wanted a nice bag, so he bought me one. It was orange with velvet dynamic stripes. Outdoorsy waterproof textile. And it had a flashlight attached to it. It was everything that I am not. Quite a good indication for a relationship about to end, though.

marion ida said...

als größter beutel-taschen-fan würd ich mich rieeeeeesig über den gewinn dieses goldstückes freuen!!! :-))
mein schrecklichstes weihnachtsgeschenk waren hässlichste sketchers mit runder sohle (ja genau, der gesundheitssohle) 2 schuhgrößen zu groß. haha
frohe weihnachten!

va said...

fb fan – ana amanti
socks

Ekaterina said...

oh that bag is a beauty <3 it would fit my wardrobe so well and also be my very first real designer bag <3

weirdest present I got was dried up mascara and hairbrush from family friends (at the time I was working at cosmetics company, so I had plenty of mascaras, to put it mildly :D not to mention that I have very short hair so there is absolutely no reason for me to use hair brush :D).. oh well, its a thought that counts, right? :)))

Lea said...

Ein Wackeldackel. Was sollte das denn nur?

Angelika said...

Als ich 16 war bekam ich von meinem “Engerl” aus der Klasse einfach einen 10er zugesteckt. Sie hatte “keinen Bock” was zu besorgen.. ok! Danke? 🙈

Elisa Herzog said...

Category Weird I, Weird II, Weird III – Elisas weirdest XMas present was – oh, I better not tell, only that it was definitely in category I. So, best forgotten and never thought again about it. But this cute little bag, that would be No. I in category “best present ever”. So, Elisa goes and tries to have a chat with Lady Luck…

It’s not a weird gift, but my boyfriend – now husband – bought a ring for our first Christmas together. A RING!! And it only fitted in the ring finger :P

Iris said...

Ich habe eine Design-vase (alvar alto) von meinem Mann bekommen. Geliefert wurde die falsche Farbe, statts durchsichtig so ein hässliches schlammiges Grün. Mein Mann reklamierte. Die zweite Vase war wieder grün. Mann nach ewigem Gezetere mit dem Shop am Ende seiner Nerven und auf meine Vase warte ich heute noch…

Dzana B. said...

Hi :-) jetzt kann ich mein Glück versuchen :-)
mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war ein Toaster ( und in der passenden Farbe noch ein Wasserkocher dazu :-) ).
über ein paar Socken hätte ich mich, glaube ich, mehr gefreut :-D

Meg Tall said...

Such a nice bag! The worst present I’ve ever received was when my little sister wrapped up and gave me a ‘hairbrush’. Except it wasn’t a hairbrush, it was a nit comb, used to remove headlice (which I didn’t have). A very cute mistake on her behalf but also an extremely rubbish present.

Jule said...

The weirdest x-mas present i got was a yellow/brown selfmade xmas sweatar (that was way too small and ugly)

PS: love the bag!!

Was eine hübsche Tasche! Mag ich sehr!
Die würde sich 10000 mal besser unterm Weihnachtsbaum machen als das Fließ-Haarband, dass meine Tante mir letztes Jahr “erstellt” und geschenkt hat :-).
Liebe Grüße
Julia

Maya said...

Im nachhinein betrachtet: eine große Swatch für an die Wand. In den 80er war ich aber hin und weg…

Claudia said...

Eine Anti-Cellulite Body Lotion von meiner besten Freundin *lach* Als Retourkutsche habe ich ihr im
darauf folgenden Jahr eine Body-Shaping Strumpfhose geschenkt ;)

Ali said...

Was für eine entzückende Tasche … passt ja viel besser zu mir als ein Shirt mit Bambi drauf von meiner Ex-Schwiegermutter, welches eigentlich für meine Vorgängerin bestimmt war und tja, ich halt bekommen hab. Danke mein lieber Ex-Freund XY, dass du mir das auch noch gesagt hast!

Dir auf jeden Fall eine schöne Weihnachtszeit mit deinen Liebsten :)

Zoi said...

Well…my wierdest Xmas present was snow car chains….before going to a Winter destination….amazing! I still cannot believe this!

Eva Zeltner said...

Meine Mutter kaufte mir ein Pfefferspray zu Weihnachten… die wunderschöne Tasche wäre mir auf jeden Fall lieber ;-)

Rümeysa said...

Hallo 😍 Das ist aber mal eine nette Abwechslung. Ich folge dir schon seit ein paar Wochen und bin immer so fasziniert, wie toll die Bilder bei dir sind. Die Tasche habe ich auch zum ersten Mal bei dir gesehen und sie stand in meiner Liste 😄 Also wenn ich’s gewinnen würde, wäre es ein abgefahrenes Geschenk. Nun… mein “schrägstest” Weihnachtsgeschenk war wahrscheinlich das eine Mal, als ich ein Kochbuch bekam. Okay, vielleicht für die einen ein Traum, doch ich HASSE kochen – gegen essen habe ich jedoch nichts einzuwenden 😜
Alles Liebe
Rüm XX

Kathi said...

Wow, instant crush😍😍

Bei mir steht ganz oben ein Bauchmuskeltrainer vom Teleshoppingkanal😂.

Katrin said...

Oooh die Tasche ist toll! Geschenketechnisch bin ich wirklich nicht anspruchsvoll, aber mir fällt es mittlerweile schon echt schwer, beim Anblick der knallbunten Strumpfhosen, die ich Jahr für Jahr von einer Tante bekomme, nicht laut loszulachen.

Laura said...

Well… I guess I will give it a try. Even though I am no Lady Luck! So weirdest gift? I ex friend of mine give as a present a pair of earring, we were having coffe and then she put them back in the box and then on her bag. When I saw her The week after she was wearing the earrings. 🎅🏼

Hallo! Jetzt probier ich auch noch mein Glück für diese wunderbare Tasche! Sie ist einfach ein Traum, so wie dein ganzer Blog. Also mein komischstes Geschenk war wohl eine Körperwaage von meinem Ex-Freund….klingt schon fast wie ein blödes Gschichtl, es war WIRKLICH so. Und ich hab sie noch immer!!! Ja…so ist das. Schöne Vorweihnachtszeit noch❤
Liebste Grüße
Babsi

Ich habe mal ganz furchtbare Dessertschalen aus Glas bekommen. Ganz scheußlich😃
Was für eine traumhafte Tasche💕

Laura said...

Uuh, die Tasche ist traumhaft schön! Ich liebe kleine Bucketbags <3

Mein weirdest christmas gift war auf jeden Fall vor 2 Jahren, als ich nur noch gefiebert hatte, w e l c h e Designertasche ich bekomme (ich war mir so sicher…) – und dann eine Mikrowellen-Backofen-Kombination und ein Doosh-Duschkopf unterm Baum lagen :D Hm…

Alles Liebe, Laura

Karolina said...

die Beuteltasche ist echt schön und würde genau in mein Beuteschema passen! <3
Hm ich kann mich nicht entscheiden, welches der beiden Geschenke toller war: einmal habe ich eine art gehäckeltes Tuch bekommen – hat ausgeschaut wie so ein altmodischer Vorhang – habe damals nicht gewusst, ob das ein Putztuch ist oder wirklich ein Halstuch. und ich habe eine Art Bluse bekommen in der ich ausgesehen habe als hätte ich ein Zelt an. Ich habe mir vor Jahren eine Schublade in einem Kasten freigehalten um all die Presents zu sammeln und denke mir einfach immer wieder: leute lasst doch das zwanghafte schenken, bevor ihr einfach irgendwas kauft nur damit ihr etwas unnötig gekauft habt.

Die Tasche ist einfach nur umwerfend, daher versuche auch ich mein Glück. Mein schlimmstest Weihnachtsgeschenk war tatsächlich eine elektrische Fliegenklatsche..warum man so etwas verschenkt ist mir bis heute ein Rätsel. Zum Glück kann ich mittlerweile darüber lachen :)

Liebe Grüße,
Stephanie

Love the bag! Schlimmstes Weihnachtsgeschenk war definitiv ein gebrauchtes Messerset inkl. Holzmesserblock.

… eine Zuckerdose (ohne Inhalt) weil meine Schwester diesen aufgrund von Übergepäck zurücklassen musste. :)

Julia said...

This bag is gorgeous !
My weirdest Christmas present was a huge wooden bowl from my ex boyfriend. I still really don’t know what to do with it because you can’t even put fruits in or some decorative Things. Now it’s somewhere in the edge of my dressing room carrying cosmetics that I rarely use.

Anita Walter said...

Wow! What a gorgeous bag! I would be absolutely thrilled to own this one and finally replace the diaper bag I have been carrying around :) The weirdest gift I received was last year from my husband. Our baby boy was only 4 months old and my husband thought it was a great idea to get me weights (dumbbells). His reasoning was to help me get back in shape after baby. Little did he realize that my 8 kg baby was enough weight training for the day, and who has time to lift weights anyway! I was lucky if I had the chance to brush my teeth! I’m not quite sure if my husband is aware of this however and I’m bracing myself for this year’s gift. He might up the ante and give me a shotput. In which case it will be much easier to smile through the tears with that beautiful and lush bucket bag on my arm. :o)

So ein toller Beitrag, mir gefällt die Kombi mit dem braunen Mantel und der Tasche sehr gut.
Ich kann mich noch erinnern, wie wir in der Schule “Engerl Bängerl” gespielt haben und ich habe einen Jungen gezogen, den ich dann einen Pokeball gekauft habe. Ich glaube er hat sich nicht so gefreut, da zudem noch Pummeluf drinnen war ;)

Ich würde mich sehr über die Tasche freuen und vl. habe ich ja Glück.

Alles Liebe, Nina / http://www.lifestyle-bazar.com

Marie said...

Letztes Jahr habe ich von meiner Oma eine Duftkerze geschenkt bekommen. Sie spricht/versteht kein Englisch, wusste aber, dass Grandma Oma heißt (ich nenne sie manchmal Granny). Also griff sie zu dem Duft “Grandma’s last Christmas Tree” um mir diesen stolz an Heilig Abend unter dem Weihnachtsbaum zu überreichen. Obwohl es wirklich süß von ihr gemeint war, waren wir doch alle etwas geschockt. Eine Kerze die nach Omas letztem Weihnachten riecht? Schrecklich! Aufgeklärt habe ich meine Oma über die Bedeutung nicht, weil sie sich beim schenken so gefreut hat. Die Kerze landete trotzdem am nächsten Tag im Müll, weil ich mich nicht getraut habe sie abzubrennen.

Zuzana said...

Weirdest present? There is no such thing. Every present is amazing :)

Nina Lang said...

Mein lustigstes Geschenk war ein McDonalds Gutschein für eine Apfeltasche (dieser war sogar nicht mal selbstgekauft, sondern von einem damaligen Monopoly Gewinnspiel) liebe meine große Schwester trotzdem sehr 🙈❤️

Laura said...

Vor einigen jahren habe ich mir von meiner oma einen warmen wollpullover gewünscht – und was hab ich bekommen? Ein paar stricknadeln und wolle 😂 Würde mich wirklich sehr über diese tasche freuen, da ich sie mir ansonsten wohl wieder selber machen muss :)

olivia said...

awww… ich liiiiebe die tasche 😍 meeega! das seltsamste und auch gruseligste.. ein TASCHENRECHNER. und noch dazu so ein ding worauf man “zeichnen” kann. ICH.. der mathe loser.. furchtbar 😱

Martina said...

Aus der Kategorie “Enttäuschung überspielen und lächeln” mein Beitrag: Ein Sammelsurium der Schrecklichkeit…mein damaliger Freund hat sich ausgezeichnet durch eine Gelkerze mit eingegossenem Glitzerzeug und furchtbarem Geruch, EINEM Ohrring und Giraffensocken. Tja der Kommentar “Ich habe mir bis zum 23. Dezember Zeit gelassen.” war dann nur noch die Kirsche am Sahnehäubchen. Wir sind aber noch immer gut befreundet und ich kann mir manchmal den Seitenhieb mit dieser Anekdote nicht verkneifen :) LG

Monika V said...

Meins war eine Fitness DVD. Weil 1. wenn ich Sport machen wöllte, wüßte ich was ich machen muss, und 2. wenn nicht gibts ja noch Youtube.
Die Tasche fänd ich ein excellentes Geschenk.
LG Monika

sofie said...

Pantoffeln, die man in der Mikrowelle vor dem Tragen aufwärmen konnte. Nie angezogen und gleich weiter verschenkt

Mein lieb-schlimmstes Weihnachtsgeschenk: Eine graue Flanellbetwäsche, auf deren Vorderseite zwei Katzen (keine Comiczeichnung oder so, dass ginge ja noch, sondern ein Fotoprint) mit roter Halsschleife aufgedruckt sind!

Anni said...

Oh wow! Simply perfect.. I once got underwear from my boyfriends grandparents, which was kinda strange. Haha..
Follow you on Fb & Insta.

Cheers & merry Christmas,
Anni

Momo Sophia said...

Vierundzwanzigster Dezember Zweitausendvierzehn

Geschmückter Weihnachtsbaum, Geschenke darunter, die ganze Familie isst.
Unter den Geschenken ein paar Päckchen meiner Oma aus dem Schwarzwald.
Plötzlich raschelt es und fetzt; meine Hündin zerreißt eines dieser Päckchen wedelnd und in voller Freude, als ich sie stoppen kann, ist es schon zu spät und das Papier liegt in 1vm großen Fetzen um sie herum verteilt.
Was jedoch in dem Päckchen war, nimmt wenigstens meine Hündin in Schutz, wenn auch nicht ganz meine Oma: ein paar eingewickelte, eigentlich leckere forellenfilets, eine Spezialität aus ihrer Gegend. Wohl lieb gemeint versendet, verströmt dieses spezielle Geschenk nun eindeutig seinen zu sehr präsenten Geruch. Was zuvor neben den räucherkerzen und dem aufgetischten essen unterging, verströmt nun seine volle Pracht im Wohnzimmer,….
ein Geschenk der besonderen Art, das man nicht so schnell vergessen wird. Besonders, ja, aber besonders eigenartig.

Ein HOCH auf diese schöne Tasche!

Merry and bright,
Momo

Sara said...

Tolles Design!! Über diese wunderschöne Tasche würde ich mich sehr freuen.! Ich muss ehrlich gestehen, dass ich mich momentan an kein absurdes Geschenk erinnern kann. Hoffe, ich kann trotzdem mitmachen und hüpfe somit in den Lostopf :-)

Nikki harris said...

My weirdest xmas present was from my x-boyfriend who just came back from a trip to vietnam. He gave me a necklace with a bullet casing that he goldplated himself. Really a bullet casing for christmas?
Yes, i would very much like to win the bag!

Marilena said...

What a lovely bag 💕 It would be outstanding to have it under the Christmas tree! I didn’t really get a weird present but I once got a hummingbird out of blue glass which would have fitted better in a Chinese oder Thai restaurant!

Tina said...

Mein schrägstes Weihnachtsgeschenk war definitiv ein spezieller Jalousienreiniger haha
Die Tasche ist ja ein Traum <3

Melanie said...

Eine Angel, von meinem Vater. Nachdem sie nur mit ihm verwendet werden konnte, wurde sie dann natürlich auch von ihm verwahrt. Und, nachdem ich nicht immer zu Hause war, die nächsten Jahre dann auch öfters von ihm “ausgeliehen”. 🎁🙈😂

Nicole said...

Ohrringe. Hab keine ohrlöcher :D

Laura Topa said...

Wow was für eine tolle Tasche! Das schlimmste und hässlichste Geschenk das ich je bekommen hab war definitiv eine rote Geldbörse mit Schlangenmuster und einer riesigen kitschigen Metall-Schlange drauf. Vor ein paar Jahren von meiner Tante bekommen und seit dem liegt sie nur herum, haha! Folge dir auf Insta & Facebook!

Nathalie said...

Das schlimmste Weihnachtsgeschenk? Bei dem Anblick dieser Bucket Bag ist das sowas von egal, das tollste Geschenke wäre auf jeden Fall die Tasche!!! Und seit einem Jahr wünsche ich mir eine schwarze Bucket Bag und habe keine perfekte gefunden, aber nun here we go! Oh wie schön wäre das!!!
Merry Christmas, Nathalie

Laura said...

Einen Sponge-Bob Toaster von meiner Mum. Da war ich allerdings schon 27 ….

Heleen S. said...

Diese Tasche ist der Wahnsinn!!! Ich würde mich glücklich schätzen sie tragen zu dürfen :) So wirklich ein schlimmes Geschenk habe ich noch nicht bekommen. Jedes Jahr ist es eigentlich immer ein Büchergutschein und das gibt es auch meist zum Geburtstag. Aber ich nehme das meinen Eltern nicht übel, denn es geht ja nur um das Fest und das Beisammensein. ;) Ich wünsche dir schon mal frohe Weihnachten und genieße die Zeit mit deiner Familie und Freunden!

Jana said...

So eine schöne Tasche! Ich würde Freudentänze machen vor Glück <3
Als ich klein war, hat mein Papa mir mal ein T-Shirt aus der VW-Welt in Wolfsburg geschenkt. Das fand ich echt doof damals :D Und letztes Jahr habe ich ein Brotmesser von meiner Tante geschenkt bekommen – echt ein komisches Geschenk :)
So eine Tasche aber, die wäre das tollste Geschenk der Welt.

Ann said...

Erstmal ein riesiges Dankeschön für dieses geile Gewinnspiel! <3 Die Tasche ist ein Träumchen! :)

Das wohl weirdeste – was ich aber trotzdem jedes Jahr bekomme – sind wohl die feucht-fröhlichen Schlappsis meines Hundes.. <3

lisa said...

worst present ever: ein schoko osterhase von meinem bruder. bis heute weiss ich nicht, wo man so etwas zu weihnachten überhaupt bekommt. (oder sollte ich mich eher fragen – wie hat der so lange überlebt???)

Edina said...

Wow, that is beautiful!! I think there is no weird present because they are given with love by somebody :) But if I have to choose it was maybe a towel? :D But this year I wrote a wishlist so everyone is choosing one thing, so I will get what I wished for :)

Hannah Groß said...

Eine Tüte Gummibärchen von meinem Vater – tatsächlich! Lag einfach daran, dass kein Geld mehr für was cooleres war. Traurig nur: das war für Geburtstag und Weihnachten zusammen. Irgendwie schön: ich fand es irgendwie sogar ok. Auch wenn es echt komisch war. Die Gummibärchen waren dafür sehr lecker. ;)

Anna-Lena said...

Super schöne Tasche 😍 Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war ein Lexikon, in das ich noch nicht einmal reingeschaut hab!

Jil said...

Boah die Tasche ist der Hammer – genau so eine brauche ich noch in meiner Sammlung. <3 Daumen sind gedrückt!

Das verrückteste Weihnachtsgeschenk? Etwas, das meine Schwester meiner Mama geschenkt hat. Nämlich als sie ca. 8 Jahre alt war ein Schlüsselanhänger mit dem Buchstaben "T", obwohl meine Mama Edith heißt. Als wir dann fragten wie sie auf das T kam sagte sie total überzeugt, "na für ediTh" – das werde ich nie vergessen:D

LG
Nil

Sandra said...

Oh die Tasche❤️❤️❤️Ich hüpfe mit in den Lostopf.Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war ein Kochbuch für Männer🙃Liebe Grüße Sandra

Tessa said...

Meine Großeltern sind die größten QVC-Fans und daher gibt’s jedes Jahr zu Weihnachten einen Satz Plastikdosen… mittlerweile verschenke ich sie schon weiter, haha!
Die Tasche ist ein echter Traum!

Josie said...

It was supposed to be my secret until the day I die, but whatever :-)
It was a view years ago and the first xmas with my boyfriend. I was super excited about his present and thought he would come up with something really special… well, and he did: I got a cooking apron with the naked body of a man (incl. genial area!!!) that makes you look like bodybuilder… super romantic xmas :-)

dori said...

bank statments with the comment: look what you bought yourself all year! i can laugh now about, however this bag would be beyond better than that!! 😂

Laura said...

Wonderful bag! My weirdest Christmas bag was simple as it is some fluffy ugly socks…:)

Ruth C. said...

Ohhhh, ich suche mir schon so lange so eine Tasche. Die ist einfach perfekt <3 <3
hmmm, eines der komischen Geschenke war wahrscheinlich eine kleine, pinke USB-Taschenlampe für den Laptop, die ich von meinem Papa bekommen habe. 1. Ich war noch nie ein Pink-Fan, 2. ich hatte damals keinen Laptop.

Eva said...

Wow ist die schön! – Ich habe mal von meiner Oma einen super kitschigen Engel aus Porzelan zum Aufstellen bekommen.. :D

Stine said...

Schrecklich nicht wirklich, aber ganz schön schräg war ein weihnachtsgeschenk vor ein paar jahren…. Ein basilikum im topf… Aber die tasche, die wäre perfekt!

Karolina said...

Komischstes Geschenk: mein Freund hat mir unabsichtlich zu Weihnachten Umstandskleidung gekauft… obwohl ich ja gar nicht Schwanger war und eher zierlich und schlank zu dem Zeitpunkt… es tat ihm dann auch ur leid als ich ihm lachend erklärt habe was er da gekauft hat ;) Er hat nur die Farbe so gemocht und einfach zugegriffen ohne zu schauen ;)

Jenny said...

Mein komischestes Geschenk waren Teelichthalter, aus Keramik mit freundlich lächelnden Mond und Sonne Abbildungen.

Hi! I guess my weirdest gift was a big selfmade tricot sweater with a santa claus on it… Whenever I think about it I just laugh!

Bianca said...

Mein außergewöhnlichstes Weihnachtsgeschenk war ein Tandem-Fallschirmsprung. Im ersten Moment ein Schock! Aber: 7 Jahre und 1500 Fallschirm-Sprünge später kann ich nur sagen: es war gleichzeitig auch das schönste Geschenk, das mein ganzes Leben verändert hat. :-) Manchmal muss man im wahrsten Sinne des Wortes über seinen Schatten springen. ;-)

Faby said...

The weirdest gift I’ve ever received was….well, I’m actually not quite sure what you’d call it! It’s some sort of pot/tray holder that keeps food warm if say you’re bringing it over to someone’s home. It’s a neat idea, however, I’m not sure why this particular person thought that would be something I’d want/need lol…I mean, I’m not sure how many times a year I’d be bringing over trays of food to someone’s home?? So sadly it’s sat in my cupboard unused. That bucket bag however….now THAT is a gift I would would LOVE!!! :) Merry Christmas Carola…and thank you for this wonderful give-away :)

Eugenie said...

What a lovely bag! Danke for organising this giveaway. The weirdest present I ever got for Xmas was a baby cactus in a pot. My then boyfriend explained that it’s everlasting greenness represents the strength and resistance of our love. Sweet but turned out to be untrue… cactus is still alive though!

vic schwarz said...

Woow wie cool wär das denn 😱
Mein schlimmstes weihnachtsgeschenk war eine tasse von Kik.. weil meine schwester vergessen hatte weihnachtsgeschenke zu kaufen 😂😂 aber der gedanke zählt immerhin

Tanja said...

Wow die Tasche ist ein Traum! <3
Mein bisher schrecklichstes Geschenk war ein Parfüm, das ich leider überhaupt nicht mochte :)

Liebe Grüße,
Tanja

Erica said...

I have been looking for a new handbag for FOREVER now…and this one is amazing!! I’m in love with the diagonals on the front.

Every year, my aunt always gives me two gifts. The “first” is the kitchiest gift possible from the local drug store or dollar store. It’s always a wildcard as to what this gift is. The weirdest year was when she gave me a pet rock. Other years included a peppermint scented sunscreen and a troll doll. That being said, the second gift is always a cute Christmas card with very nice $$ check to redeem herself for her bizarre “first” gift. Just seeing my aunt get so excited about these “first” gifts is hilarious and priceless.

Chiara said...

The weirdest present I ever got (or at least it felt so) was a book. Why? I aldready had to copies of it, and one from the same person! :) P. S. The big is soooo wonderful!

…eine elektrische Pfeffermühle…. Damals war ich zwanzig und der Sinn stand mir so gar nicht danach. Meine Mutter hatte es gut gemeint, und sagte: “für die Aussteuer” (lach)…. Und das perfekte Geschenk für dieses Jahr wäre definitiv die Tasche!!! Dann drück ich mir mal die Daumen – und schicke liebe Grüße!

Katrin Mona said...

Guten Morgen,
Ich folge deinem Blog erst seit kurzem, bin aber Total begeistert… auch wieder von dieser Tasche!
Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk habe ich von meinem Ex Freund bekommen. Es war ein lebensgroßes Kuscheltier von Winnie Pooh mit der passenden dvd… jetzt wisst ihr auch warum es mein exfreund ist…;)
Wünsche euch allen eine wundervolle Weihnachtszeit!

Christiane said...

Beim seltsamsten Weihnachtsgeschenk muss ich nicht lange überlegen. Als ich 13 Jahre alt war beschenkten mich meine Großeltern mit einer externen Festplatte. Bis heute bin ich unschlüssig darüber was hinter diesem Geschenk steckt, ich bin mir aber sicher sie hatten einen netten Gedanken dahinter versteckt. ;)

the wierdest deer alive for decoration. Wierd but funny as well

Stephanie said...

Oh mein Gott!! Ich brauch´die unbedingt :).
Bin seit Wochen im Web auf der Suche nach einem passenden Bag und keine wird dem edlen Stück nur annähernd gerecht.

Mein seltsamstes Weihnachtsgeschenk stammt tatsächlich von meiner Schwester, die mir voriges Jahr zu Weihnachten eine Kontaktlinsenaufbewahrungsdose im, ihrer Meinung nach, lustigen Design geschenkt hat …leider dürfte sie beim Kauf dieses Geschenks kurzfristig vergessen haben, dass ich keine Linsen trage. Ihr wars egal, sie fand das Geschenk großartig :D

Nina said...

Die merkwürdigsten Weihnachtsgeschenke bekomme ich jedes Jahr von meiner Großmutter. Mal ist es ein hellblauer (!) 90er Jahre Bademantel aus Frottee oder ein eierschalenfarbenes Bettlacken in der falschen Größe… Bin schon gespannt was dieses Jahr im Kasten landen und verstauben wird.. 😅

Maximiliane said...

Ho ho ho, ich habe vor 3 Jahren mal Besuch von Santa Claus bekommen. Er kam direkt aus Florida, Miami und brachte mir wahrhaftig das schlimmste Geschenk, das ich je bekommen habe. Ich Transparentfolie eingepackt bekam ich eine kleines Glas, mit geperlter Oberfläche und leicht grün gefärbt. Das Glas war gefühlt mit zweierlei Sand “Original vom Miami Beach”. Darauf drapiert war neben zwei kleinen Muscheln ein springender Delfin aus bemaltem Gips. Und damit der Delfin nicht so einsam ist, bekam er Gesellschaft von einem Krokodil, das sich mit den Vorderbeinen gerade am Rand des Glases hinauf zog.

Das Gute an diesem Geschenk? Es wurde zwei Jahr später zu einem gelungenen Lacher als Wichtelüberraschung!

Wow die Tasche ist wunderschön!
Aufgrund meines Teekonsums welcher ist enorm, bekam ich vor drei Jahren das erste Mal ein Geschenk in Tassenform.
Anfangs fand ich das ganz klasse,
Doch es entwickelte sich zur Tradition,
Sodass ich jedes Jahr bekam eine Tasse aus Ton.
Über diese Tasche würde isch mich freuen,
Und sie täglich zu tragen würde ich niemals bereuen :)

Steffi said...

What a beautiful bag! The weirdest present I got was underwear with christmas trees on them. Luckily I could return it.

Carina said...

Hi! My weirdest xmas gift was something I got from my dad, who has then recently been on holiday in the Philippines. He got me a touristy t-shirt that said “I swam with the whalesharks”. Regardless of the fact that I haven’t and also he hasn’t actually swam with whalesharks! I also got a penguin shaped handlotion for my “backpack”, also regardless of the fact that I was 25 at the time.
It’s the thought that counts… :p

Greets,
Carina

Katja said...

Sehr schone Tasche💕 ich habe einmal “sexy” Unterhose von meiner Großmutter bekommen… Große weiße Unterhose😂 aber im Winter das ist nicht sehr schlechte Idee.

Caro said...

Support Your Local (BAG-) Dealer :) Ich bin Fan von Alesya und der Bucket Bag!

Es war vor vielen, vielen Jahren, als die Adidas Trainings-Jacken im OG-Stil modern waren. Es war die große Zeit der erschlankten Missy Elliot und der Kangol Mützen in Plüsch. Da wünschte mir diese Adidas Trainingsjacke in Tannengrün. Naja unter dem Weihnachtsbaum lag dann eine giftgrüne Strickjacke. Es war immerhin eine Strickjacke mit Reißverschluss… Whoop^^

Lisamarie said...

Diese Tasche ist einfach ein Traum! Würde mich so sehr freuen die glückliche Gewinnerin zu sein. Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war eine Leoparden-Bettwäsche aus Satin… richtig schlimm!
Frohe Festtage :)

Esther said...

This is such a beautiful bag. It´s simple yet so beautiful. I´m in love.. and so much better than the cast-iron candle monster I got from my aunt. It is so. heavy like it is ugly …. Hahahahaha..

Katharina said...

So eine schöne Tasche!
Mein komischstes Geschenk war ein Gutschein… ausgeschnitten aus einem Katalog: Wenn du x Euro ausgibst, bekommst du x Euro geschenkt. ;)
Happy X-Mas!

Lisa said...

Puh ich glaube das seltsamste Geschenk war eine Teekanne in Katzenform.

kathrin said...

das komischste geschenk, das ich jemals bekommen habe waren definitiv ein gutschein für ein taxiunternehmen in deutschland. ich wohne aber in österreich und der schenker wusste das sehr genau.

JASMINA said...

Was für eine traumhafte Tasche! Ich würde mich sehr darüber freuen, mit diesem bucket-bag durch die Stadt zu schlendern! :)

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk habe ich letztes Jahr bei einem Secret-Santa Spiel bekommen: es war ein Werkzeugset! Anscheinend wollte jemand gaaanz lustig sein :D Hat sich nicht als gutes accesorise bewährt :)

Viele Grüße an alle aus Sarajevo, Bosnien und Herzegowina
Jasmina

Vera Ptak said...

…an eye pad…should have been more precise :-D

Anne said...

Kurz nachdem ich vor ein paar Jahren meinen Führerschein in der Tasche hatte, habe ich von meinem Papa ein Fahrsicherheitstraining geschenkt bekommen. Nachdem er ein paar Mal mit mir gefahren ist und auf der Beifahrerseite am liebsten eine Bremse gehabt hätte, fand er, dass sei das perfekte Geschenk für mich und die Sicherheit meiner Umgebung. Habe ich ein bisschen anders gesehen….

Meine Freundin würde vor Freude in die Luft gehen :)
Und glücklicherweise ist meine Tante sicher die schlechteste Schenkerin aller Zeiten (sie meint es aber immer vollkommen ernst):
Mein Vater bekam vorletztes Jahr drei Kondome, meine Schwester einen halbvollen Klospray, meine Mutter einen Kalender vom Chinarestaurant um die Ecke aber ich hab mit Abstand das sinnloseste und blödeste Geschenk aller Zeiten von ihr bekommen:

Einen fein säuberlich in Geschenkspapier eingewickelten TINTENKILLER.

Nicht nur, dass ich zu diesem Zeitpunkt bereits seit ungefähr 15 Jahren keine Füllfeder mehr in der Hand hielt, als ich ihn mehr oder weniger begeistert ausprobieren wollte fiel mir auf, dass die Lösch-Spitze bereits eingetrocknet, die Schreib-Spitze eingedrückt und somit das ganze Ding an sich komplett unbrauchbar war. :)

Die Tasche würde auf jeden Fall einige schlimme Geschenke meiner Tante wieder wettmachen, deshalb drückt mir die Daumen ;)

Fanny said...

Dear Christkindl!
Please bring me the beautiful Vienna Wedekind x Alesya Orlova Bucket Bag this year!

Please don’t get me another paper-bag with sliced sausages (Aufschnitt) – that was really weird of you …

xoxoxo

Anna said...

what a lovely bag, I’ve been admiring it in your outfit posts forever. would be the nicest christmas present!
so for I’ve been always been quite lucky and happy with the gifts I received. I think my weirdest present maybe was a set of candles and christmas themed napkins by my grandmother when I was 13, but very practical though! :D
Merry Christmas! Anna

Angelika said...

wow, tolle tasche 😍
das schlimmste was ich je bekommen hab,
war ein parfum das ich noch nie gemocht hab und mir der kopf sofort weh tut, wenn ich es rieche.

Melissa said...

Oh mein Gott die Tasche ist so schön :) die wäre einfach nur perfekt! Mein komischstes Geschenk waren Sektgläser ohne Boden, die zum Abstellen ein Gefäß haben wobei ich mir nicht sicher bin, ob der Inhalt nicht überschwappen könnte, wenn das Glas schräg drinnensteht. Ergo ich habe dieses Geschenk bis heute nicht getestet ;)

Anna said...

So eine tolle Tasche! Würde mich unheimlich über sie freuen! Also zu meinem komischsten Weihnachtsgeschenk: das war wohl ein Schuhlöffel. Meine Freunde haben sich immer beschwert, dass ich keinen daheim hatte.. es war aber nicht irgendein Schuhlöffel, sondern einer in Gehstock Länge und einem versilberten Entenkopf. ;) ich liebe ihn aber inzwischen heiss und innig und würde ihn nie wieder hergeben!

Ekin said...

Wow, so eine schöne Tasche!:) Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war eine Packung Staubsaugerbeutel! :/

Patricia said...

Such a beautiful bag. I wouldn’t mind winning it ;-)
Weirdest Christmas gift I ever got was a kitchen carpet. It was quite ugly and who actually gives someone a carpet? Well, I took it to the bathroom. Thanks

Marcella said...

hab bisher nur geilen stuff bekommen :) weiter so!

Stephanie said...

Great bag, love how versatile it is! The weirdest and kinda embarrassing xmas gift were granny panties given to me by my own grandma when I was a teenager lol, you can imagine the embarrassment when I opened my gift in front of everyone haha :)

x
StephC

http://sstephcc.blogspot.com/

Judith said...

Wow, great giveaway!! My weirdest Christmas gift was actually a classic – socks!! I mean, come on! 😆
Xoxo

Sarah said...

Ein absoluter Taschentraum!
Aus irgendeinem Grund bekomme ich immer Schokolade geschenkt und das obwohl ich keinen Schoko nie leiden konnte! Dieses Jahr ist aber alles anders…ich habe gerade ein Baby bekommen und seit der Schwangerschaft mag ich alles was süß ist! In diesem Jahr also nur her mit den Pralinen, am besten in Kombi mit dieser tollen Tasche;)

Die Tasche wäre perfekt für meine Freundin!
Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk waren Kopfhörer, die nach der ersten Woche bereits kaputt waren. Es stellte sich heraus, dass sie ein uraltes Werbegeschenk waren, somit war ein Umtausch leider nicht möglich…

Anissa said...

Mein schlimmstes Geschenk war eine hässliche braune Jacke :-/ die Tasche dagegen wäre ein Traum!

Christina said...

Ok thanks for having this Chance. I love this design bag. It would be a beautiful christmas present.
The weirdest gift I remember was a babyblue plastic watch which feels like gum and looks like a watch you can get in a bubblegum dispenser…..

Elise said...

Hello, thanks for the post and the chance :)
My weirdest christmas gift ever was an home made knit pullover looking like a 8 years old girl pullover style when I was actually already 18 years old…The pullover was way to small, scratchy, girly and so not related to my age :p

Jessica said...

My weirdest gift was a pair of second hand orange leggings 2 sizes too big when I was 12. I was a bit of a clothing snob by then but they were given to me by my grandma who lived through the depression. I think I just said thanks and moved on to other gifts. My male cousin got a girls sweater so perhaps I should have thought I was lucky! Lol

Márcia said...

Mein seltsamstes Weihnachtsgeschenk habe ich von meiner Oma bekommen. Es war ein Handflächen großes Spielzeugpferd aus Plastik in Braun mit komischen grauen Flecken. Ich war da 21 Jahre alt….. ?!
Würd mich total über die Bucket freuen 😍

Jenna said...

😍was für eine tolle Tasche !Da würde ich mich riesig freuen! Mein wohl seltsamstes Weihnachtsgeschenk war ein überdimensionales Nacktfoto meines Ex Freundes 🔥

Nicole said...

Ein Bügelbrett, in Pink, von meinem Ex-Freund. Die Tasche hingegen wäre ein Traum-Weihnachtsgeschenk ☺️

Bettina said...

the weirdest present was an organizer with a hello kitty on it – i’m really NOT that kind of girl.

Bettina said...

Liebe Carola,

Die Tasche ist wirklich unglaublich schön. Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen, ein richtiges Schmuckstück. Auffallend und doch zurückhaltend, genau wie ich es liebe.

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk (und das alle Jahre wieder) kam von meiner Patentante. Sie schenkte mir ab dem Alter von 8 Jahren bis in meine späte Teenagerzeit all jährlich einen Waschlappen oder wahlweise ein Handtuch, immer in anderen Farben plus einen Weihnachtsteller mit Süßigkeiten die ich nicht mochte. Meine Mutter hatte aus Mitleid immer eine Kleinigkeit extra für mich, damit ich nicht so enttäuscht bin!

Ich folge dir bei Instagram, deine Posts sind immer eine schöne Inspiration!

Liebe Grüße
Bettina

Kathrin said...

Wow, eine wirklich wundervolle Tasche. Mein schlimmstes Geschenk war ein Pullover von einer guten Freundin. Schnitt, Farbe und Material spotten jeder Beschreibung. In jeder Hinsicht schlimm. Schlimm war auch, dass ich mich gefragt habe, ob ich mich ernsthaft so kleide, dass man denken könnte, dass mir DER gefällt. Und wie soll man damit umgehen? Ehrlich sein? Tragen des Pullovers war zumindest keine Option …

caroline said...

ich habe von meiner tante eine obstschale bekommen, die aus alten gabeln zusammengelötet wurde….. kann man ja nichtmalweiterschenken, deshalb habe ich sie immer noch ganz hinten im küchenkasterl stehn…
<3

Maria said...

Das seltsamste Weihnachtsgeschenk war von einer guten Freundin. Da ich schon sehr lange Single bin hat sie gedacht ich würde mich über ein Schlafkissen in Form einer männlichen Schulter inkl. Arm freuen damit ich mich dran kuscheln kann. Das Ding ist freaky!!

Stephanie said...

Die Tasche ist ein absoluter Traum… Ich würde mich wahnsinnig freuen wenn sie bei mir einziehen dürfte…

Es war ein Räuchermännchen von meiner Lehrerin als ich ungefähr 8 Jahre alt war. Es war damals einfach schrecklich für mich. Heute würde ich mich wahrscheinlich darüber freuen…
24 Jahr später kann ich mich leider noch immer an meine damalige Enttäuschung erinnern.

Frohe Weihnachten 🎁🎁

Patricia said...

Hi,
Wow such an amazing giveaway!
My weirdest Christmas present was a calendar to track my ‘lady thing’ from my mom when I was 13. she wanted me to be more organised for the doctor and I wasn’t listening. So she decorated one wrapped it up and put it under the tree, hoping she could get me to do it that way. The funny thing is it worked…

Hello,
I follow since a long time on instagram already !
This bag is sooo beautiful !
The worst gift I get was a cat tower, but I didn’t have a cat.. haha
Kisses !

My weirdest Christmas present was a single sprig of plastic Holly with the price tag left on. It was from a close family member ( my dear mother in law) when I think of it it still makes me smile.

Katharina said...

Last year I got from the same person a way too small belt and a way too big pyjama. I don’t know if this was meant as a sports motivation in the sense of “if you never fit the belt at least you have the pyjama if you go on with your lazy lifrstyle. I donated the pyjama and made a gym membership. I fit the belt now ;)

Lisa said...

Ein Geschenk, das definitiv meine Liste der seltsamsten Geschenke aller Zeiten anführt, lag letztes Jahr unter dem Baum: eine elektrische Heizdecke mit 5 Wärmestufen und Sleeptimer-Funktion. Ausgesucht und liebevoll verpackt von meinem Freund 😅 Ein Jahr später muss ich zerknirscht gestehen, dass sich die Decke mittlerweile an die Spitze der Liste “Beste Geschenke ever” geschoben hat 🎄

Urska said...

My weirdest christmas present had to be thongs. I was 8 years old and I got them from my grandpa. I was so shy and didn’t want to wear them because I was too young, so they stayed in my drawer for years, not used, not even once.

Carmen said...

Mein schrecklichstes Geschenk war ein Plastikring von meinem Freund mit einem Logo das dem einer bekannten Bank in Österreich sehr ähnlich sah

Michelle said...

Georgeous bag! In terms of odd Christmas gifts, My boyfriend’s Mum once sent me to a psychic 😁

Clarissa said...

Amazing bag! So beautiful, gorgeous detailing.
The weirdest Xmas pressie I’ve received was a set of coloured egg cups, cute but odd and a bit unexpected………from my boyfriend :)

Hi Carola, super schöne Tasche – habe ich auch schon bei meinen Recherchen für meinen Blog entdeckt und ich bin genauso begeistert wir du! Mein seltsamstes Geschenk: Mein Vater hat mir noch nie was zu Weihnachten geschenkt… Irgendwie bitter, oder? Er hält das nicht für nötig. Und wenn der wüsste was man sich so alles wünschen würde…

Kath said...

hey ladies, first and foremost: AMAZING BAG OMG!
my weirdest christmas present was a year ago from one of my good friends – i got a kind of BARBIE KEN in hipster version from her. the explanation was that he could be the man in my life (haha whuuut?) as I’ve been single for a while (still am, barbie ken is in the drawer somewhere) .. very disturbing at the age of 24.. 😂

Conny said...

The weirdest present would be a shirt, that an ex bf gave to me once. The weird thing wasn’t the shirt but the size of the shirt. It was probably a xxxxxs (or a kid’s size), which truly made me question the relationship we had ;)

Chiara said...

Das ist so eine schöne Tasche, die sich perfekt in den Kleiderschrank integrieren lässt. Ich wäre so glücklich, wenn sie bei mir einziehen würde. Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war eine Serie von Porzellan Engels- Figuren, die ich Jahr für Jahr wieder von meinen Großeltern bekommen habe und Jahr für Jahr wieder in einer Schachtel verstaut habe, ohne sie je als deko zu benutzen. Abgesehen davon, dass ich jedes Jahr wusste was ich bekommen würde waren die irre hässlich 🙈

sini said...

the memory of getting a jar of nutella from my boyfriend while i gave him an ipad could be forgotten with that oh-my-god gorgeous bucket bag!

Moe: said...

wow what a great bag :-)….worst christmas presenr ever : vhs cassette after i got my first dvd Player :-D

Alex said...

The weirdest Christmas present I’ve ever get were 6 bottles of hand sanitiser….. i gave some to my friends :)

Pia said...

Das merkwürdigste Geschenk war eine Tasche von George, Gina & Lucy von meiner Mama 🙈 Ich durfte damit dann aber eine schöne Alternative aussuchen nach den Feiertagen 🎉

Katharina said...

So eine schöne tasche 😻 Mein verrücktestes geschenk warn 4 teelichter und ein set essstäbchen von meinen damaligen Vorgesetzten was er damit sagen wollte weiss ich bis heute nicht ich war nur froh das ich das geschenk erst zuhause öffneste u somit meine Verwunderung und das Lachen nicht vorihm zeigte😂😂😂

Marle said...

Die Tasche ist ein Traum. Gestern habe ich sie in echt bewundert im Hamburger “Little Department Store”. Absolut edel und hochwertig, würde mich riesig freuen über den Gewinn. Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk finden viele sicher super, aber ich musste aufpassen, dass mir nicht die Gesichtszüge entgleisen. Die Eltern meines Freundes haben mir eine CD von Justin Timberlake geschenkt, der Verkäufer bei Saturn hat sie sicher empfohlen mit “Das hören die jungen Leute heute.” Nur das ich auf Alternative und Rock stehe … War aber gut gemeint.

Die Tasche ist wunderschön! Würde mich riesig darüber freuen! Mein seltsamstes Weihnachts’geschenk’ war eine mündliche Zusage von meinem Ex-Freund als ‘Gutschein’ dafür, dass wir ‘einmal’ auf seine Kosten ein Wochenende wegfahren …. ääähhh?!?! Komischerweise wollte ich diesen ‘Gutschein’ dann nicht mehr einlösen 😉 Ich folge Dir auf Instagram unter ‘lieblingsstueckerl’ und auf fb unter meinem richtigen Namen.

Andrea Paula said...

Ok, my weirdest present was a pizza baking oven . No Need to mention that we broke up soon after…

Alexandra said...

The weirdest present? Trash bags! …unbelievable, i know ;)

Tanja said...

Über die Tasche würde ich mich riesig freuen… mein seltsamstes Weihnachtsgeschenk ? Ein Glas Wildschweinpastete, muuuuuaaaa.

Das merkwürdigste Weihnachtsgeschenk war eine Miniaturversion des sprechenden Autos K.I.T.T.
Heute steht es auf meinem Sideboard und wir sind überraschend gute Freunde geworden.

Schönen 4. Advent und liebe Grüße aus Berlin

Kerstin said...

Zu unserem ersten gemeinsamen Weihnachtsfest hat mir mein Freund eine Riesengummibärentorte geschenkt – awkward (weil ich Gelatine nicht vertrage), aber ich hab’s geliebt.
Frohe Weihnachen und gemütliche Festtage, liebe Carola!

caro said...

what a nice bag! <3

oh well weirdest present I got was from a guy at middle school. It was a mug with a snowman on it who had the most evil eyes ever. Not cute or nice looking at all! plus i must say the weirdest thing was actually that it was wrapped in a plastic bag from the not-so-nice german department store chain "karstadt" Happy holiday! :-D

Merry Christmas! :) Wish you tons of inspiration and let 2017 be awesome for you!

Weirdest present: tripod for a camera, but I did not have one :D

Cheers!

Eileen said...

Eine Wahnsinns-Tasche!
Glücklicherweise werde ich in der Regel nicht von seltsamen Geschenken überrascht. Der “Porsche unter den Salatschleudern” im letzten Jahr kam dennoch etwas überraschend…

Gina said...

Was ein tolles Gewinnspiel! Zu meinem Geburtstag bekam ich eine – halt dich fest – Herbert Grönemeier CD. Warum? Frag ich mich nicht :D. Daumen sind Gedrückt. Dir ein paar schöne Vorweihnachtstage xx Gina von http://www.ginasptz.com

Anna said...

Liebe Carola,
die Tasche ist ein Traum und da ich ein großer Schuhe und Taschen fan bin, würde ich mich riesig über den Gewinn freuen.
Das seltsamsten Weihnachtsgeschenk das ich jemals bekam war ein Marlboro Aschenbecher aus Keramik. Und dabei bin ich Nichtraucher. Was sich der Schenker dabei wohl gedacht hat???
Liebe gruesse
Anna

Merry Christmas. :)

Ich bekam von meinem Freund zu unserem ersten gemeinsamen Weihnachten, einen Käseschaber bekommen. Er hat es eigentlich lieb gemeint, da ich Käse liebe. Aber ich konnte ihm deswegen nicht mal böse sein. Ich hab das Ding bis heute nicht ausgepackt.

Steffi said...

Hmmmm… Ich hatte eigentlich bis jetzt immer Glück mit meinen Geschenken. Obwohl es da eine geliebte Person gibt, die es immer wieder schafft mir ganz unmögliche (und untragbare) Parfüms zu schenken. Mittlerweile habe ich eine Sammlung von diesen zuhause – irgendwie kann ich sie trotzdem nicht weggeben!

Isabell Doll said...

…einen Playboy Taschen-Tischhalter.
…würde auch perfekt zur Tasche passen. – Not. ;)

Schönen Adventssonntag und danke für das feine Gewinnspiel!
Liebe Grüße aus Wien,
Isabell

Ana said...

Eine Venostatin Salbe, damit ich schonmal prophylaktisch gegen eventuelle Venenschwächen arbeiten kann – whaaaaat? :D Tolles Gewinnspiel ! Schönen 4. Advent wünsche ich Dir !!! :-)

sharon said...

Wierdest present, an archery bow and target. (It was my ex’s favorite sport – not mine).

Sofia said...

Mein schlimmstes Weihnachtsgeschenk war ein hässlicher Paillettenpulli mit dazu passendem Stirnband.. lieb gemeint.. aber total missglückt.. ;)

Kate said...

A Victorian dress…. thanks mom…

Anna said...

Mhhh. Das seltsamste Weihnachtsgeschenk?! Schwierig, weil meine Familie und Freunde mir eigentlich immer nur super schöne Sachen schenken. Geht auch ein seltsames Geburtstagsgeschenk? :D Meine Mama hat mir nämlich mal eine Daunendecke zum Geburtstag geschenkt… Praktisch ist sie…

Alina said...

Wunderhübsche Tasche – da versuch ich mein Glück!
Verrückt war das Geschenk sicherlich nicht, aber ich konnte leider nichts damit anfangen: eine kleine Popcornmaschine…
liebste Grüße aus Linz,
Alina

Die viel zu kleinen Puschelsocken mit Gesicht vorn und Ohren oben am Saum… Da ich sie dennoch mal verzweifelt angezogen habe, hat das Gesicht nun eine Nase in Form eines großen Zehs. Viel schlechteres Geschenk geht kaum…
Grüße aus Hannover!
Beatrice

Tania said...

The worst present somebody ever gave me was a spinning class bonus. It was not bad only for the fact that I was been subtly called fat, but also because it was the second time that my now ex-boyfriend gave me that present!!!

Romana said...

ein tanzendes Rentier

Grace said...

The weirdest Xmas has had to be a box of bottled water!

Nina said...

Mein sonderbarstes Weihnachtsgeschenk war letztes Jahr ein Trockenshampoo… kein schönes, sondern so eine Drogerie-Eigenmarke… Keine Ahnung, wie ich zu der Ehre kam ;-)
Über die Tasche würde ich mich so sehr freuen! Sie ist ein absoluter Traum!

Romany said...

Eine Infrarot-Lampe. Bis heute weiß ich nicht, warum?

sanssouci said...

What an amazing little bag! I believe the most weird yet memorable present I’ve received is a pair of H&M earrings that I had already bought myself the previous day!!

Love your outfit as well, great layering!
http://www.sanssouci.website/noise-02/

Anne said...

Ich habe zu Weihnachten mal eine Häkeldecke geschenkt bekommen. Allerdings von meiner Uroma, so das ich die Geste doch irgendwie schön und niedlich fand, nur verwenden werde ich die Decke nie. Bei der Tasche wäre das mit Sicherheit nicht der Fall, die finde ich nämlich ganz wunderbar! Hab noch eine schöne Vorweihnachtszeit. Herzliche Grüße, Anne.

annak said...

beautiful bag!
socks (

Ariane said...

Die Tasche steht auch auf meiner diesjährigen Wunschliste. Aber bei dem Preis…deshalb würde mich über dieses schöne Stück besonders freuen. Mein schlimmstes Geschenk: ein Chemiebaukasten. Oder doch der Autostaubsauger?

Kira said...

Was für eine Traumtasche! In deiner Farbkombi kommt sie richtig gut zur Geltung (ob ich auch noch einen neuen Mantel zur Tasche brauche?!). Das blödeste Geschenk seit Kindertagen unschlagbar: eine Stoffpuppe mit einem Bild meines Gesichts aufgebügelt. Sehr traumatisierend, meiner Mum habe ich verziehen. Eine schöne Weihnachtszeit…

May said...

Hey Carola! Die Taschen von Alesya gehen mir schon lange nicht aus dem Kopf!
Der Freund meiner Mutter hatte früher ein gutes Händchen für komische Geschenke, wie z.B. ein türkiser Schal im Alter von 16, als ich bloß gedeckte Farben trug, ein Weihnachtsmann der Seifenblasen blässt oder eine Armbanduhr..mit dunkelbraunem Lederband, goldenem Ziffernblatt mit einem Kölner Dom darauf – wo ich braun und gold noch nie leiden konnte!
Naja ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim durchlesen all dieser kuriosen Geschichten, wünsche dir schöne Weihnachten und wünsche mir natürlich ohne Ende, dass ich die Glückliche sein kann.

Verena said...

Das “schlimmste” Geschenk das ich je bekommen habe war von einem Exfreund: eine Swarovski-Kette mit riesigem Bling-Bling-Anhänger in Herzform (hatte was von der Kette, die Rose in “Titanic” im Meer versenkt…) Ich hab sie nur einmal getragen. Das würde bei der Tasche bestimmt nicht passieren 😉

Katharina said...

Oh was für eine hübsche Tasche !
Das weirdeste was ich je bekommen habe, war ein Teenie Roman von der Mutter meines Exfreundes.. ich war zu dem Zeitpunkt aber schon Mitte zwanzig. .. naja ;)